Film/Paula und Sarah/Uncategorized

Ein Hitchcock-Sushi…Bitte, Danke

Ich habe noch nie verstanden, warum oft gleichzeitig Filme, über entweder das gleiche Buch, das gleiche Stück oder die gleiche Geschichte, gemacht werden? Es gibt immer einen Wettbewerb: wer ist schneller fertig, wer hat den besseren Regisseur/Hauptdarsteller, das größer Budget? Es schwebt dann das Thema „Romy“ im Raum, oder „Anna Karenina“, oder welche „Black Swan“-Darstellerin den besten „Sex ohne Beziehung-Film“ gemacht hat, welches Hitchock-Remake“ am erfolgreichsten ist oder, wie jetzt, welche Hitchcock-Biographie realistischer ist?

In seinem Buch „Tiere Essen“, beschreibt Jonathan Safran Foer folgende Theorie: Als Menschen die Überfischung der Lachse verhindern wollten, gründeten sie Lachs-Farmen. Das Problem war: nun gab es mehr Lachs und plötzlich stand er überall auf der Speisekarte. Die Nachfrage war größer denn je und die Meere wurden noch mehr überfischt. So ähnlich scheint es mit Filmen auch zu sein. Es steht ähnliches auf den Kino-Speisekarten und deswegen haben wir auch Lust, es mehrmals aber neu-zubereitet, zu sehen. So werben die Filme praktisch für einander und zeugen momentan vielleicht, als Beiprodukt eine neue Generation Hitchock-Fans. Gott sei dank, hat der Hitchcock-Genuss keine schrecklichen Konsequenzen, denn Hitchcock kann man nicht überfischen!

„Hitchcock“ wird mit Anthony Hopkins besetzt und bei „The Girl“ spielt Toby Jones den Regisseur. Die Frauen werden, ähnlich wie damals, mit wunderschönen, jungen Schauspielerinnen besetzt: Scarlett Johansson, Jessica Biel und Sienna Miller.

Hier sind die Trailer zu den neuen Hitchcocks-

Hitchcock:

The Girl:

Ach ja….und was zu den Tieren:

 

Beitrag: Sarah

One thought on “Ein Hitchcock-Sushi…Bitte, Danke

  1. Excellent beat ! I wish to apprentice whilst you amend your site, how can i subscribe for a blog site? The account helped me a acceptable deal. I had been tiny bit familiar of this your broadcast offered shiny clear idea

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s